Fitness Rezept: Protein Grießbrei ohne Zucker

Ich liebe Grießbrei! Aber leider ist Grießbrei eine richtige Kalorienbombe, weshalb ich selten diese süße Nachspeise esse. Nachdem ich vor ein paar Monaten im Supermarkt einen High Protein Grießbrei gefunden habe, habe ich mich gefragt, ob man so was nicht einfach selber machen kann? Und ja, High Protein Grießbrei lässt sich wirklich ganz einfach selber machen – mit nur 3 Grundzutaten.

Die Grundzutat für gesunden Grießbrei: Weichweizengrieß für High Protein Grießbrei

Die Zutaten für High Protein Grießbrei

Normalerweise wird klassischer Grießbrei mit Weichweizengrieß, Milch und Zucker zubereitet. So wird er schön cremig und süß. Ich habe bei meinem gesunden Grießbrei-Rezept die Milch und den Zucker durch Proteinpulver und Wasser ersetzt. So wird der Grießbrei auch wunderbar cremig und süß – hat dabei aber viel bessere Nährwerte.

Zutaten für einen gesunden High Protein Grießbrei ohne Zucker und Milch: Proteinpulver, Weichweizengrieß und Wasser

Für eine Portion High Protein Grießbrei benötigst du folgende Zutaten:

  • 250ml Wasser
  • 25g Grieß
  • 30g Proteinpulver

Das Rezept funktioniert sowohl mit Weichweizengrieß, als auch Hartweizengrieß. Traditionell wird für Grießbrei aber der etwas feinere Weichweizengrieß verwendet.

Ich habe Proteinpulver in der Geschmacksrichtung Vanille verwendet und noch zusätzlich etwas gemahlene Vanille in den Grießbrei gegeben, da ich persönlich ein großer Vanille-Fan bin. Du kannst deinen gesunden Grießbrei selbstverständlich auch in anderen Geschmacksrichtungen zubereiten, wie zum Beispiel Schokolade.

ESN Elite Pro Complex, Vanilla, 1000g Beutel
  • Optimal resorbierbar: Nach dem...
  • Diät: Der proteinreiche Shake...
  • Toller Geschmack: Schmeckt...

Die Zubereitung

Verrühre das Wasser mit dem Proteinpulver in deinem kleinen Topf oder einer beschichteten Pfanne. Ich persönlich mache das immer gerne in einer beschichteten Pfanne, da in dieser der Grießbrei nicht so schnell anbrennt und diese leichter zu reinigen ist. Dabei verwende ich einen Schneebesen aus Silikon, um die Beschichtung der Pfanne nicht zu zerstören.

Lurch Schneebesen, Schwarz
  • Zum kratzfreien Einsatz in...
  • Lebensmittelecht, geruchs- und...
  • Mit Hängeöse

Erwärme das Proteinpulver-Wasser Gemisch unter gelegentlichem rühren. Dabei wirst du merken, dass die Konsistenz etwas fester und ähnlich cremig wie Milch wird. Du kannst, wenn du möchtest, auch noch etwas gemahlene Vanille dazu geben. Wenn es anfängt zu köcheln, solltest du den Topf/ die Pfanne von der Herdplatte nehmen und den Grieß unter ständigem rühren einrieseln lassen.

High Protein Grießbrei selber machen - Fitness Rezept ohne Zucker und Milch

Jetzt kannst du den Grießbrei zurück auf die Herdplatte stellen und nochmals aufkochen lassen, während du ihn weiter rührst. Danach vom Herd nehmen und ihn zugedeckt etwa 5 Minuten quellen lassen. Fertig ist dein selbst gemachter High Protein Grießbrei.

Das ist lediglich ein Basis-Rezept. Selbstverständlich kannst du den gesunden Grießbrei auch noch mit weiteren Zutaten ergänzen. Ich persönlich esse meinen Protein-Grießbrei immer gerne mit Beeren, Datteln, etwas Müsli, Samen und Nüssen.

Selbstgemachter Protein Grießbrei mit Topping

Die Nährwerte von selbst gemachtem Protein Grießbrei

Eine Portion selbst gemachter High Protein Grießbrei hat mit dem beschriebenen Zutaten folgende Nährwerte:

Kalorien197
Eiweiß26,5g
Fett1,1g
Kohlenhydrate18,9g

Wenn du andere Zutaten verwendest oder deinen gesunden Grießbrei mit weiteren Zutaten ergänzt, ändern sich natürlich die Nährwerte.

Dieses Rezept ist wirklich schnell und einfach zubereitet und meiner Meinung nach eine tolle Alternative zum herkömmlichen, nicht ganz so gesunden Grießbrei. Ideales Fitnessrezept – auch zum Abnehmen geeignet.

Hier findest du mein Basisrezept für Protein-Porridge mit nur 3 Zutaten.

Fitness Rezept: Selbstgemachter Protein Grießbrei mit Proteinpulver ohne Zucker und Milch

Wie isst du deinen Grießbrei am liebsten? Schreib mir doch gerne einen Kommentar.

Viel Freude beim Kochen!

lisa unterschrift

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um mir anonym dein Feedback zu hinterlassen.

Durchschnittliche Bewertung 4.4 / 5. Anzahl Bewertungen: 7

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Danke für deine Rückmeldung!

Folge mir gerne in den sozialen Netzwerken. 🙂

Mithilfe deines Feedbacks kann ich den Beitrag besser machen!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Ich würde mich sehr über konstruktive Kritik freuen.

Letzte Aktualisierung am 11.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

7 Gedanken zu „Fitness Rezept: Protein Grießbrei ohne Zucker“

  1. Hallo liebe Lisa,
    möchte mich für Deine guten Ratschläge bedanken. Das mit dem Grießbrei werde ich mal ausprobieren.
    Schon weil ich zu viel Bauch habe. Habe nun zwei Unterhosen mit Pad gekauft. Suche eine Sommer Fahrradhose mit Trägern lang oder 3/4 ohne Pad/Sitzpolster. Kannst Du mir da paar Ratschläge geben? Bleib schön Gesund und Corona frei. In dieser Zeit geben Deine Themen mir viel Kraft. Ich fahre sehr Gern Fahrrad, wenn es das Wetter und meine Gesundheit (Blasenkrebs) zu lässt.
    M.f.G. Frank

    Antworten
    • Hallo Frank,

      es freut mich, dass dir mein Blog weiterhilft. Darum mach ich das – um andere zu inspirieren und zu motivieren. Bei Trägerhosen ohne Pad/Polster habe ich gerade keinen Tipp auf Lager für eine Sommerhose ohne Polster mit Trägern. Ich kenne leider nur lange Winterhosen, die kein Polster UND Träger haben. Du könntest dich mal in Fahrrad-Facebookgruppen oder Foren umhören. Da gibt es immer wieder Leute mit Spezialtipps.

      Viele Grüße
      Lisa

      Antworten
  2. Ich mache den Grießbrei generell ohne Zucker, das ist sowohl meinem Freund, als auch mir sonst viel zu süß…
    Ich probiere das aber gerne mit dem Proteinpulver aus, meines ist geschmacksneutral, das wird nicht auffallen 🙂
    Danke für das Rezept!

    Antworten
  3. Hallo Lisa-
    Danke für Deine Tipps. Hab Dich gerade gefunden, weil ich ‚Protein Grießbrei und selbstmachen‘ gegoogelt hab 🙂
    Nun suche ich, welches Proteinpulver Du denn nimmst. Ich finde keine Info.
    Bin selber ein kompletes Greenhorn und fange gerade an, die Protein-Welt zu verstehen :))
    Liebe Grüße
    Anett

    Antworten
    • Hallo Anett,

      danke für das tolle Feedback! ☺ Ich verwende immer die Produkte, die ich auch in den Amazonboxen im Beitrag empfehle. In dem Fall habe ich Proteinpulver von esn verlinkt. Zuhause habe ich aber auch noch Proteinpulver von Sanct Bernhard Sport und More. Das sind meine 3 Lieblingsmarken und funktionieren alle gut zum kochen, backen und trinken. ☺

      Viele Grüße, Lisa

      Antworten

Schreibe einen Kommentar zu LisasBunteWelt Antworten abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.