Protein – Vanillekipferl ohne Zucker und Mehl – Gesundes Rezept

Plätzchen, Kekse oder Bredla. Wie auch immer du sie nennst, die süßen Weihnachtsgebäcke sind nicht wirklich gesund. Ich möchte dir mein Rezept für gesunde Protein-Vanillekipferl verraten, welches wirklich einfach zuzubereiten ist.

Das gesunde Plätzchenrezept ist übrigens ohne Zucker und Weizenmehl realisierbar.

Die Zutaten

Folgende Zutaten ergeben etwa 42 Protein-Vanillekipferl:

  • 80g zarte Haferflocken
  • 40g Nussmehl
  • 40g gemahlene Haselnüsse
  • 50g Proteinpulver
  • 80g Butter
  • 1 Ei
  • Etwas Geschmackspulver
  • Etwas gemahlene Vanille

Diese Produkte habe ich verwendet

Beim Nussmehl habe ich ein Erdnussmehl von Koro verwendet. Anderes Nussmehl funktioniert aber auch wunderbar.

Das Proteinpulver war in der Geschmacksrichtung Keksteig von MORE NUTRITION. Außerdem habe ich Geschmackspulver von MORE NUTRITION in der Geschmacksrichtung Schoko-Kokos verwendet.

Selbstverständlich können dafür auch andere Produkte in anderen Geschmacksrichtungen verwendet werden. Du kannst dank Geschmackspulver auch Vanillekipferl mit verschiedenen Geschmacksrichtungen zubereiten. Egal ob klassisch mit viel Vanille, schokoladig oder mit einer Note Karamell. Das Geschmackspulver hat den Vorteil, dass es quasi keine Kalorien hat und dennoch die Plätzchen süß und lecker macht.

Die Zubereitung

Haferflocken, Nussmehl, Haselnüsse, Proteinpulver, Geschmackspulver und Vanille verrühren. Die geschmolzene Butter und das Ei unterrühren. Es sollte ein klebrig-fester Teig entstehen, welcher sehr einem Mürbteig ähnelt.

Den Teig für etwa eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Den Backofen auf 150 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Den Teig mit einem Teelöffel portionieren und zu Vanillekipferl formen.

Zum Beitrag: Tipps wie du Vanillekipferl besser formen kannst

Gesunder Mürbteig ohne Zucker und Mehl für Protein-Vanillekipferl

Die geformten Protein-Vanillekipferl kannst du nun auf ein Backpapier legen. Ich verwende dafür gerne eine Dauerbackfolie aus Silikon von Backefix.

Die gesunden Vanillekipferl für etwa 15-20 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Sollten die Vanillekipferl leichte, braune Spitzen bekommen, sind sie fertig.

Die gesunden Plätzchen halten in einer Keksdose mehrere Tage. Denn nach ein paar Tagen hab ich schon alle aufgegessen. 😀

Du kannst die Protein-Vanillekipferl auch noch mit Puderzucker aus Birkenzucker bestäuben. Der ist kalorienreduziert und passt super dazu.

Fitness Rezept Protein Vanillekipferl Gesunde Plaetzchen More Nutrition 4

Die Nährwerte

Ein Protein-Vanillekipferl hat etwa folgende Nährwerte:

Kalorien37
Eiweiß2g
Fett2,5g
Kohlenhydrate1,5g

Natürlich variieren die Nährwerte, wenn du andere Zutaten verwendest oder die gesunden Plätzchen anders portionierst.

Gesunde Protein-Vanillekipferl ohne Mehl und Zucker - Fitnessrezept.

Du möchtest noch mehr gesunde Weihnachten? Dann hab ich noch ein Rezept für gesunde Cookies für dich oder Tipps, wie du trotz Weihnachten abnehmen kannst.

Bis bald

Deine Lisa

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um mir anonym dein Feedback zu hinterlassen.

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 3

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Danke für deine Rückmeldung!

Folge mir gerne in den sozialen Netzwerken. 🙂

Mithilfe deines Feedbacks kann ich den Beitrag besser machen!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Ich würde mich sehr über konstruktive Kritik freuen.

Letzte Aktualisierung am 19.04.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.