Gesund leben | 10 Tipps um mehr zu trinken

Trinken in einem gesunden Maß ist wichtig – sofern man das richtige trinkt. Und damit meine ich weder Cola, noch Alkohol. 😉

Viele Menschen haben Probleme damit, genug zu trinken. Wie viel genug ist werde ich in einem anderen Beitrag genauer ansprechen. Aber grundsätzlich solltest du von 2-3 Litern Wasser ausgehen – bei körperlicher Aktivität sogar mehr.

Vor 2 Jahren habe ich morgens einen Kaffee getrunken, zur Arbeit ne 0,5 Liter Flasche Apfelschorle mitgenommen und Abends vielleicht noch ein Gläschen Fanta getrunken. Nachmittags gab’s hin und wieder auch einen Kaffee. Viel war das in der Summe nicht und oft habe ich sogar nicht mal dieses Pensum geschafft. Falls du mit dem Trinken auch Probleme haben solltest, bist du hier genau richtig!

#1 – Vorbereitung ist alles!

Wenn du nichts zum Trinken dabei hast, ist die Hürde, dir eine Flasche Wasser zu besorgen und diese auszutrinken größer, wie wenn du schon eine Flasche in deiner Tasche hast. Also versuche immer eine Flasche mit zu nehmen und diese auch nicht zu ignorieren. Oft findest du auch Gelegenheiten diese wieder aufzufüllen oder auszutauschen. Versuche auch diese Gelegenheiten wahr zu nehmen.

Tipps_mehr_Trinken_gesund_abnehmenl1-11

Schwer schleppen hilft!

Je schwere die Wassermenge ist, die du mir dir rumschleppst, desto schneller willst du sie auch leer trinken. Klingt logisch, oder? Drum nehme ich auch gerne eine 1,5 Liter Flasche für unterwegs mit und sorge dafür, dass meine Tasche schleunigst leichter wird.

Tipps_mehr_Trinken_gesund_abnehmenl1-12

#2 – Probier’s doch mal mit Tee!

Tee ist eine hervorragende Möglichkeit um dem Wasser etwas Geschmack zu verleihen.

Wie wäre es mit einem fruchtigen Eistee?

Einfach einen leckeren Früchtetee (am besten ohne Zuckerzusätze, Stevia und co.) ziehen lassen, im Kühlschrank abkühlen lassen und dann mit Eiswürfeln servieren.

Tipps_mehr_Trinken_gesund_abnehmenl1-4

Teste verschiedene Tee-Geschmacksrichtungen!

Kamillentee und Grüntee kennt inzwischen fast jeder. Aber hast du schon mal einen Vanille-Schwarztee oder einen Bratapfel-Früchtetee ausprobiert? Auf folgendem Bild siehst du meine persönlichen Lieblinge vom Bremer Gewürzhandel*. Aber auch andere Firmen bieten leckere Geschmacksrichtungen an. Einfach mal ausprobieren!

Tipps_mehr_Trinken_gesund_abnehmenl1-2

#3 – Das Auge trinkt mit!

Eine Zitronen- oder Limetten-scheibe macht dein Wasser deutlich „süffiger“. Abgesehen davon wertet diese dein Glas Wasser auch optisch auf. Auch frische Minze bringt diese Effekte hervor. Für manche ist es deutlich leichter aus einem gut dekorierten Glas zu trinken und nicht aus einer langweiligen Plastikflasche trinken zu müssen.

Tipps_mehr_Trinken_gesund_abnehmenl1-5Tipps_mehr_Trinken_gesund_abnehmenl1-9

#4 – Mit dem Röhrchen trinken!

Mir fällt es viel leichter mit einem Röhrchen aus dem Glas zu trinken, wenn ich mal nicht ganz so durstig bin. Probier mal aus, ob es dir damit auch leichter fällt!

Tipps_mehr_Trinken_gesund_abnehmenl1-18

#6 – Rechts oder links?

Gerade wenn ich am Schreibtisch arbeite, habe ich immer Wasser in greifbarer Nähe. Dabei ist mir schon aufgefallen, dass ich bei der Arbeit eher nach links greife und deutlich mehr trinke, wenn die Flasche auf dieser Seite steht. Teste mal, auf welcher Seite es dir leichter fällt.

Tipps_mehr_Trinken_gesund_abnehmenl1-10

#7 – Mache das Trinken zur Gewohnheit!

Versuche immer in bestimmten Situationen ans trinken zu denken – irgendwann machst du es dann automatisch in diesen Situationen. Ich trinke bei der Arbeit zum Beispiel immer, nachdem ich auf der Toilette war oder wenn ein Telefon im Büro geklingelt hat. Wenn ich unterwegs bin, versuche ich immer zu trinken, wenn ich irgendwas aus meiner Tasche hole. Im Fitness trinke ich in jeder Satzpause. Wenn du aufmerksam deine Abläufe beobachtest, findest du sicher wiederkehrende Ereignisse, die dich ans Trinken erinnern können.

Tipps_mehr_Trinken_gesund_abnehmenl1

#8 – Stell dir den Wecker!

Es gibt mittlerweile viele Apps, die dich automatisch ans Trinken erinnern. Alternativ kannst du auch immer, wenn du auf die Uhr schaust und eine bestimmte Zeit überbrückt hast, einen großen Schluck trinken. Wenn du mehr über den Tag verteilt trinkst, dann ist es auch gar nicht so schlimm, wie alles auf einmal zu trinken. Du kannst deine Flasche auch mit Markierungen versehen, sodass du weißt, wie viel du innerhalb einer bestimmten Zeit trinken musst.

Tipps_mehr_Trinken_gesund_abnehmenl1-16

#9 – Habe keine Angst vor der Toilette!

Früher habe ich, wenn ich unterwegs war, immer extra wenig getrunken, dass ich nicht auf die Toilette muss. Wenn man aber nicht gerade im Stau steht, sollte dies kein Problem mehr sein. Ich denke das Toilettennetz in Deutschland ist sehr gut ausgebaut und je mehr du ans Trinken gewöhnt bist, desto normaler wird es für dich öfters auf die Toilette zu springen. Dies ist für viele Menschen sicherlich ein großer Faktor, warum sie oft lieber ein wenig durstig sind oder das trinken vergessen. Abgesehen davon bringt dir jeder Weg zur Toilette ein paar Schritte. 😉

Tipps_mehr_Trinken_gesund_abnehmenl1-7

#10 Probier’s doch mal mit Suppe!

Zaubere dir aus selbstgemachtem Suppengewürz und Wasser eine leckere Gemüsebrühe. Auch eine kräftige, selbstgemacht Hühnerbrühe kann richtig gut schmecken! Diese Brühe kannst du dann entweder pur trinken oder zum Beispiel mit Eierflocken aufpimpen. Wenn du einen Liter Suppenbrühe verputzt hast, kannst du den Liter ohne Probleme zu deiner Trinkmenge dazuzählen.

Suppenbrühe lässt sich übrigens auch hervorragend in einer Thermoskanne transportieren!

SlowCarb_Rezept_Rahmgeschnetzeltes_Geschnetzeltes_BremerGewürzhandel1-5

Ich hoffe, dass ich dich mit dem einen oder anderen Tipp ein wenig inspirieren konnte. Wenn du noch andere Tipps hast, darfst du sie gerne in einen Kommentar schreiben. 🙂

Bis Bald,

deine Lisa.

(* = Affiliatelink)

Verfasst von

Ich bin Lisa, 23 Jahre jung. Softwareentwicklerin, Hobbyköchin, Fitnessfreak und doch irgendwie ein speziell normales Mädchen. Auf LisasBunteWelt erzähle ich euch etwas über meine Ernährungsumstellung, schreibe euch leckere Rezepte nieder und informiere euch über Sport und Gesundheit. Außerdem teste ich hin und wieder interessante Produkte für euch und bewerte diese ehrlich und objektiv.

6 Kommentare zu „Gesund leben | 10 Tipps um mehr zu trinken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s