Halal und High Protein | Wurst von Harz Hunter im Test

Hinweis: Dieser Beitrag entstand durch eine Kooperation mit Harz Hunter.

Eigentlich bin ich gar kein Fan von Wurst. Ohne Zucker oder andere Süßungsmittel gibt es sie kaum zu kaufen. Und eine Proteinquelle, bei der mehr Fett als Protein enthalten ist, ist für mich auch keine optimale Proteinquelle. Mal ganz abgesehen vom Anteil der gesättigten Fettsäuren…

Vor ein paar Wochen hat die Firma Harz Hunter bei mir angeklopft und nachgefragt, ob ich nicht mal ihre Produkte testen will. Die Beschreibungen im Online-Shop klangen vielversprechend und darum wollte ich gerne testen, ob die Würstchen auch so gut schmecken wie sie ausschauen.

In meinem Testpaket befanden sich verschiedene Sorten. Heute möchte ich primär über die „Harz Hunter Paprika Flavour“ und die „Harz Hunter for Woman“ berichten.

IMG_20170515_195934

Wurst speziell für Frauen? Ja die gibt’s! 50g Protein-Wurst sind in einer Packung enthalten und die Zutaten bestehen nur aus Rindfleisch, Nitritpökelsalz und Gewürzen. Die Nährwerte für eine Packung (50g) sind auch wirklich bombastisch:

Kalorien 191
Protein 22,6g
Kohlenhydrate 1,6g
Fett 5g

Und wie schmecken die „Frauen-Würstchen“?

Ich finde die Würstchen schmecken wie eine Mischung aus Landjäger und Salamisticks. Bissfest und recht lecker. Der Rindfleisch-Geschmack ist eben sehr kräftig-würzig. Wenn  man das aber mag, kann ich sie geschmacklich wirklich sehr empfehlen.

IMG_20170515_195714

Die Harz Hunter mit Paprikageschmack gibt es in der 75g Packung bestehend aus Rindfleisch, Kochsalz, Gewürze, Senf und Ascorbinsäure E3000. Eine Packung liefert folgende Nährwerte:

Kalorien 273
Protein 33,8g
Kohlenhydrate 2,3g
Fett 7,6g

Die Würstchen waren nicht ganz so bissfest wie die Frauenvariante – aber dennoch sehr lecker. Geschmacklich erinnern mich diese Harz Hunter an gut gewürzte Mettwürstchen.

IMG_20170515_195807

Sie schmecken gut, sie haben tolle Nährwerten, ABER…

Da ich die Produkte, welche ich zum Testen bekomme immer ehrlich bewerte, möchte ich dir auch die Kritikpunkte nicht vorenthalten. Was mich an diesen Würstchen vor allem stört ist die Zutat „Gewürze“.

Was für Gewürze sind das denn? Steckt Zucker darin?  Ich habe nun mal bei Harz Hunter angefragt welche Gewürze in ihren Produkten enthalten sind. Wahrscheinlich werden Sie mir nicht ihre Geheimformel verraten – aber es wäre wirklich schön zu wissen, ob auch Zucker enthalten ist. Die Antwort auf meine Nachfrage werde ich dir selbstverständlich hier mitteilen. 🙂

Bei den Produkten von Harz Hunter handelt es sich nicht um Discounter-Produkte. Das merkt man an der Qualität, den Zutaten und auch am Preis. Eine Packung kostet 2-3€ je nach Inhalt und Menge. Das ist schon eine Menge Geld für gerade mal 2 Würstchen. Aber wenn man sich die Nährwerte anschaut, dann ist das Preis-Leistungsverhältnis gar nicht mal so schlecht. Ob man nun unterwegs ein Döner oder Protein-Würstchen mit Gemüse und Falafel isst, kommt geldtechnisch in etwa aufs gleiche raus… 😉

IMG_20170515_195942

Verfasst von

Ich bin Lisa, 22 Jahre jung und beruflich in der IT tätig. Auf LisasBunteWelt erzähle ich euch etwas über meine Ernährungsumstellung, schreibe euch leckere Rezepte nieder und informiere euch über Sport und Gesundheit. Außerdem teste ich hin und wieder interessante Produkte für euch und bewerte diese ehrlich und objektiv.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s