Lisa’s Linseneintopf und die Style’n Cook Bratpfanne

Ein Eintopf in der Pfanne? Hab ich zuvor auch noch nie gemacht;-)

Meine Erfahrungen, sowie das dazugehörige Rezept könnt ihr hier lesen.

Ich durfte dank Channel Buzz eine richtig stylische Bratpfanne (in lila <3) testen mit einer Tiefe von sage und schreibe 7cm!!!! Ja ich weiß, das ist schon ein halber Kochtopf 🙂

Einziger Negativpunkt bisher: Mein Freund musste den Griff nochmals anschrauben, da er relativ locker war.

img_20161024_164955
Style’n Cook Pfanne

Vielleicht weißt du ja, dass ich eine sehr spezielle Ernährungsform pflege. Um diese aufrecht zu erhalten, muss ich oft frisch kochen. Dabei versuche ich so kreativ und außergewöhnlich wie möglich zu kochen um nicht den Spaß daran zu verlieren.

Heute hab ich mich also dazu entschiedenen, einen Linseneintopf in der Pfanne zu machen 🙂

Anmerkung: Ich koche ungern nach Rezept und schreibe daher auch nicht alles gramm-genau nieder. Dieser „Rezeptbeitrag“ mit „integriertem Pfannentest“ soll eher als Kreative-Küchenspritze dienen.

Die Zutaten

img_20161024_170131

Für den Linseneintopf benötigst du:

  • Butter
  • passierte Tomaten
  • eine Zwiebel
  • eine Knobi Zehe
  • Speckwürfel
  • Gemüse (nach Lust und Laune: Bei mir sind es Paprika, Karotte und Tomate)
  • Wurst (nach Lust und Laune: Bei mir sind es Cabanossi, Rote Wurst und Leberkäs)
  • Selbstgemachtes Suppengewürz, Senf und Essig zum Würzen
  • Rotes Linsenmehl
  • Eingeweichte Linsen
  • Lorbeerblätter

Konforme „Geschmacksverstärker“

img_20161024_170851

Gewürfelter Zwiebel mit klein geschnittenem Knobi und den Speckwürfeln andünsten. Diese Mischung gibt dem Linseneintopf nachher eine würzig-rauchige Note.

Wer es verträgt, darf auch gerne mehr Zwiebeln oder Knoblauch in die Pfanne werfen.

Durch das andünsten wird die Zwiebel milder.

Nach dem andünsten das ganze in eine extra Schüssel geben und mit Alufolie bedecken.

Konforme Mehlschwitze

Ein größeres Stück Butter in der Pfanne verlaufen lassen. So viel Mehl dazu geben, dass es beim kräftigen Rühren eine Zähe Masse ergibt. Diese Masse unterm Rühren anrösten.

Dann Wasser dazu geben und kräftig rühren, sodass sich die Mehlschwitze im Wasser auflöst. ACHTUNG, das ganze wird sehr schnell dickflüssig und kann anbrennen!

Den Rest mit 500ml passierten Tomaten auffüllen und weiterrühren. Linsen (gut abgespült) und klein geschnibbeltes Gemüse, sowie Essig, Suppengewürz, die Zwiebel-Speckmischung, 2-3 Lorbeerblätter und Senf dazu geben und eine Stunde lang leicht köcheln lassen, bis alles schön weich ist.

Rühren zwischendurch nicht vergessen;-) Bei Bedarf Wasser nachgießen. Würzen mit Pfeffer, Salz und Paprika. Wem das ganze zu lasch ist, darf auch gerne noch mit ein wenig Curry und Chili nachhelfen.

Kurz vor Ende der Kochzeit die klein geschnittene Wurst dazu geben und nochmals ordentlich aufkochen lassen.

img_20161024_192211

Der Linseneintopf ist fertig und die Pfanne ist schmutzig 😀 Aber sie ließ sich wirklich hervorragend reinigen, dank Ihrer Beschichtung. Eigentlich hab ich nur Silit Pfannen Zuhause (na gut- ich wohne auch 12km vom Werk entfernt :-D). Aber die 35€ Style’n Cook Pfanne hat mich fürs erste echt überzeugt. Besonders, dass sie leicht zu reinigen ist und sie so eine bombastische Tiefe hat. Der Langzeittest wird allerdings zeigen wie gut sie wirklich ist 🙂

Guten Appetit! ❤

img_20161024_193443

Ps. Der Linseneintopf lässt sich auch super einfrieren!

Veröffentlicht von

Ich bin Lisa, 22 Jahre jung und beruflich in der IT tätig. Auf LisasBunteWelt erzähle ich euch etwas über meine Ernährungsumstellung, schreibe euch leckere Rezepte nieder und informiere euch über Sport und Gesundheit. Außerdem teste ich hin und wieder interessante Produkte für euch und bewerte diese ehrlich und objektiv.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s